Aktuelles

Das Programm für das Frühjahr 2016 erscheint am 20.12.2015.

Internetanmeldung (Mail)

Anmeldung für einen Kurs der VHS Oststeinbek

Auf Anmeldungen per Internet gewährt die VHS Oststeinbek eine Option von 10 Tagen.

Alle Anmeldungen sind erst mit dem Eingang der Teilnehmergebühr verbindlich.

Bei überbuchten Kursen entscheidet der Eingang der Teilnehmergebühren über die Reihenfolge der Teilnahme.

Eine Bestätigung der Anmeldung erfolgt nicht.

Bitte ergänzen Sie in Ihrer Mail (oder in der vorgefertigten eMail, siehe unten)  die notwendigen Angaben:

Kurs-Nr., Name, Vorname, Anschrift und Telefon-Nr.

Kursanmeldung per eMail (info@vhs-oststeinbek.de)

 

Hinweise

Allgemeine Hinweise

Adresse: VHS Oststeinbek Möllner Landstr. 24 b

Bürozeiten: Dienstag und Mittwoch, 14.30 – 17.00 Uhr

Telefon: 040-7140 1963

Telefax: 040-7140 1973

E-Mail: info@vhs-oststeinbek.de

www.vhs-oststeinbek.de

Bankverbindung:

Sparkasse Holstein

IBAN: DE64 2135 2240 0240 0061 99

BIC: NOLADE21HOL

Leitung: Brigitte Voß

Veranstaltungsorte

Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen der VHS Oststeinbek

Hörerberatung

Bei inhaltlichen oder formalen Fragen zum angebotenen Kursprogramm können Sie die telefonische Hörerberatung der VHS jeweils am Dienstag und Mittwoch von 14.30 bis 17.00 Uhr unter der Telefonnummer 040 7140 1963 in Anspruch nehmen. Wir versuchen, Ihnen weiterzuhelfen. Telefonische Anmeldungen sind jedoch nicht möglich.

Anmeldung

Anmeldungen erfolgen ausschließlich durch Überweisung der bei den jeweiligen Kursen angegebenen Hörergebühr auf das Konto der VHS. Eine Anmeldung muss Namen, Anschrift, Telefonnummer und die gewünschten Kursnummern enthalten.

Ausnahme: Auf eine Anmeldung per Internet gewähren wir eine Option von 10 Tagen. Alle Anmeldungen sind erst mit dem Eingang der Hörergebühr verbindlich.

Bei überbuchten Kursen entscheidet der Eingang der Teilnehmergebühren über die Reihenfolge der Teilnahme. Eine Bestätigung der Anmeldung erfolgt nicht.

Rücktritt/Gebührenerstattung

Erscheinen angemeldete Hörer nicht (bei Krankheit oder Urlaub), so besteht kein Anspruch auf Erstattung der gezahlten Gebühr, bzw. Kürzung der angegebenen Gebühr. Bei Verhinderung ist ein Rücktritt von der Teilnahme durch schriftliche Mitteilung an die VHS bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn möglich. Bei Vorliegen dieser Voraussetzung werden die gezahlten Hörergebühren abzüglich einer Verwaltungsgebühr von € 5,- erstattet.

Gebührenermäßigung

Schüler, Auszubildende, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte und Arbeitslosengeld II (Hartz IV) erhalten gegen Nachweis der Berechtigung eine Gebührenermäßigung von 30 %. Dies gilt nicht für Kurse, bei denen die Gebührenermäßigung in diesem Programmheft ausdrücklich ausgeschlossen wird. Die jeweilige Gebührenermäßigung ist bei den Kursgebühren aufgeführt. Berechtigte Personen überweisen zur Anmeldung lediglich die ermäßigte Hörergebühr und legen unaufgefordert einen Berechtigungs-nachweis beim Dozenten vor.

Exkursionen und Studienreisen sind von jeglicher Ermäßigung ausgeschlossen.

Kursausfall und Stundenausfall

Nur Kurse mit ausreichender Hörerzahl werden durchgeführt. Bei Kursen mit weniger als 10 Teilnehmern entscheidet die Leiterin der VHS oder eine von ihr beauftragte Person spätestens am ersten Kursabend über die Durchführung. Sollten Kurse seitens der VHS ausfallen, erhalten angemeldete Hörer die Kursgebühren in voller Höhe zurück. Durch Verhinderung oder Krankheit der Dozenten ausfallende Stunden werden in der Regel nachgeholt. Weitergehende Ansprüche der Teilnehmer bestehen nicht.

Unterrichtsdauer

1 Unterrichtsstunde (U-Std) = 45 Minuten

1 Zeitstunde (Z-Std) = 60 Minuten

Teilnehmerbescheinigung

Auf Antrag kann eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden.

Veranstaltungsorte und Hausordnung

Der Veranstaltungsort ist bei den jeweiligen Kursen angegeben. Die Hausordnung, insbesondere das Rauchverbot, ist einzuhalten. Die Veranstaltungsräume müssen um 21.45 Uhr geräumt sein.

Haftung

Für irgendwelche Schäden, Sachschäden oder Verluste, die von den Hörern der VHS verursacht werden bzw. die diese erleiden, übernimmt die VHS keinerlei Haftung.

Anerkennung der Geschäftsbedingungen

Mit der Anmeldung werden diese Geschäftsbedingungen als verbindlich anerkannt.

Ferien in Schleswig-Holstein

In den Ferien finden keine Kurse statt. Ausnahme: Kursort

Bücherei

Das Büro ist in dieser Zeit ebenfalls nur unregelmäßig geöffnet.

Impressum

Impressum

 Volkshochschule Oststeinbek

 Möllner Landstr. 20

 22113 Oststeinbek

 Tel. 040-71401963

 Fax 040-71401973

 Träger: Gemeinde Oststeinbek

 Leiterin

 und Verantwortliche im Sinne des Pressegesetzes:

 Brigitte Voß

 E-Mail: info@vhs-oststeinbek.de

 

 

Allgemeine Hinweise

Allgemeine Hinweise

Adresse: VHS Oststeinbek Möllner Landstr. 24 b

Bürozeiten: Dienstag und Mittwoch, 14.30 – 17.00 Uhr

Telefon: 040-7140 1963

Telefax: 040-7140 1973

E-Mail: info@vhs-oststeinbek.de

www.vhs-oststeinbek.de

Bankverbindung:

Sparkasse Holstein

IBAN: DE64 2135 2240 0240 0061 99

BIC: NOLADE21HOL

Leitung: Brigitte Voß